Technologie

Fußgänger- und Radfahrerkollisionswarnung (PCW)

Warnt vor einer bevorstehenden Kollision mit einem vor dem Fahrzeug befindlichen Fußgänger oder Radfahrer.

Zweck und Notwendigkeit

In überfüllten städtischen Gebieten sind Fußgänger und Radfahrer besonders gefährdet durch Busse und LKWs.Weltweit handelt es sich bei 22 % aller Verkehrstoten um Fußgänger.

Funktionsweise

Das System übermittelt vor einer bevorstehenden Kollision mit einem Fußgänger oder Radfahrer eine visuelle und akustische Warnung, sodass dem Fahrer genug Zeit bleibt, um zu reagieren. Wenn die bis zur Kollision verbleibenden Zeit ( Time to Collision,TTC) geringer als 2 Sekunde ist, wird eine PCW ausgelöst.