Skip to main content

10 Fragen, die Fuhrparkmanager vor der Installation von Mobileye stellen

Viele Fuhrparkmanager haben bereits das Mobileye Unfallpräventionssystem in ihren Fahrzeugen installiert, um Kollisionen vorzubeugen – sowohl in Pkws als auch Transportern, Lastwagen und Taxis. Vor dem Einbau gibt es auf Kundenseite noch viele Fragen, z. B. zum Zeitaufwand, zu eventuellen Beschädigungen oder einer Beeinträchtigung der Fahrzeuggarantie. Wir haben die zehn häufigsten Fragen von Fuhrparkmanagern gesammelt und im Folgenden beantwortet.

Read More

Die 10 größten Herausforderungen für Fuhrparkmanager als Infografik

Der Alltag eines Fuhrparkmanagers ist von vielen Herausforderungen geprägt: Zum Beispiel müssen Kosten kontrolliert und gesenkt werden. Im Rahmen der Corporate Social Responsibility soll auch der Verantwortung für Mensch und Umwelt Rechnung getragen werden. Zudem muss der Fuhrparkmanager auch die Konformität mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen gewährleisten.  Read More

Mehr Sicherheit für Fuhrparks – 5 Fragen an den Deutschen Verkehrssicherheitsrat

Herr Stankowitz, mit welchen aktuellen und kommenden Herausforderungen in puncto Verkehrssicherheit sollten sich deutsche Fuhrparkmanager auseinandersetzen?

Welf Stankowitz: Wir haben festgestellt, dass gerade in den letzten zwei Jahren die Zahl der Getöteten und Verletzten in Deutschland wieder gestiegen ist. Grund ist nicht allein das gute Wetter, sondern auch andere Faktoren wie eine Wirtschaftskonjunktur, die mehr Güter- und Freizeitverkehr auf die Straße bringt. Wenn wir weiterhin die Zahl der Toten und Verletzten reduzieren möchten, müssen wir mehr tun als das, was wir gerade tun. Wir haben auch jede Gelegenheit dazu, weil die Technik immer weiter voranschreitet. Einen riesigen Anteil an der Erhöhung der Verkehrssicherheit haben dabei die sogenannten Fahrerassistenzsysteme und in Zukunft auch das automatisierte Fahren. Hier ergeben sich durch die neuen Technologien sehr viele Möglichkeiten.

Read More

Mehr Sicherheit für Nutzfahrzeuge

Heute öffnet die 66. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ihre Türen. Mit dabei ist auch Mobileye, das sein Aftermarket-Produktportfolio für Fuhrparks vorstellt. Wir haben dazu ein paar Fragen an Lior Sethon, Global Director Sales Aftermarket Division, gestellt.

Read More

Mobileye auf der IAA Nutzfahrzeuge

Mobileye wird sein Aftermarket-Produktportfolio für Fuhrparks vom 22. bis 29. September 2016 auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover präsentieren. An Stand C21 in Halle 13 kann man sich an den Messetagen die lebensrettende Unfallpräventionstechnologie erklären lassen und Testfahrten unternehmen.

Read More

Risikomanagement statt Schutzengel

Natürlich könnten Fuhrparkleiter einen guten Draht zu einem Schutzengel gebrauchen. Die Sache hat nur einen Haken. Bleibt der Dienstwagen frei von Beulen, macht der Schutzengel einen guten Job. Kommt es zum Crash, lässt sich der vermeintliche Nothelfer nicht in Regress nehmen. Besser wäre es daher, der Fuhrparkverantwortliche zieht selbst alle Register, damit es erst gar nicht zu einem Unfall kommt. Das Schlüsselwort dafür lautet Risikomanagement. Dahinter steht die Idee, dass der Fuhrparkleiter Maßnahmen zur Vermeidung von Unfällen entwickelt.

Read More

Mobileye, BMW und Intel bringen selbstfahrende Autos bis 2021 auf die Straßen

Die BMW Group, Intel und Mobileye schließen sich zusammen, um bis 2021 zukunftsträchtige Mobilitätslösungen und selbstfahrende Autos zu realisieren. Wie am vergangenen Freitag bekannt gegeben, arbeiten die drei führenden Unternehmen aus den Bereichen Automobil, Technik sowie Computervision und maschinelles Lernen mit vereinten Kräften an Lösungen, um bis 2021 in die Serienproduktion hoch- und vollautomatisierter Fahrzeuge zu gehen. Die Unternehmen arbeiten gemeinsam an einer standardisierten, offenen Plattform, um das autonome Fahren voranzutreiben. Der BMW iNEXT bildet dabei den Grundstein für vollautonom fahrende Flotten, die nicht nur auf Autobahnen, sondern auch in Innenstädten im Rahmen automatisierter Carsharing-Lösungen zum Einsatz kommen sollen.
Read More

Fahrerassistenzsysteme: Eine Chance, Leben zu retten

Die meisten waren schon einmal in einen Autounfall verwickelt. Über 2,5 Millionen Verkehrsunfälle zählte die deutsche Polizei im letzten Jahr bei einer Einwohnerzahl von 81,1 Millionen. Oft handelt es sich um leichte Unfälle, bei denen die Beteiligten unverletzt bleiben. Aber nicht jeder hat so viel Glück. Allein im ersten Quartal dieses Jahres starben bei Verkehrsunfällen hierzulande 613 Menschen und 76.256 Menschen wurden verletzt.

Read More

Mobileye gewinnt Volkswagen Group Award

Mobileye ist letzte Woche mit dem Volkswagen Group Award 2016 ausgezeichnet worden. Mit dem Preis würdigt der Volkswagen Konzern seine besten Partner für ihre Innovationskraft und Produktqualität.

Read More