Skip to main content

Die Mobileye 6er-Serie unterstützt Fahrer in Form eines "dritten Auges", kontinuierlich das Geschehen vor dem Fahrzeug im Blick zu behalten. Es identifiziert potentielle Gefahrensituationen und warnt den Fahrer durch akustische und optische Signale, um ihn zu unterstützen eine Kollision verhindern oder vermindern zu können.

Es ist mit einem neuen Display ausgestattet, um der der EU-Regulierung 351/2012, die am 01.11.2015 in Kraft getreten ist, zu entsprechen.

  • Vorausschauende Kollisionswarnung
  • Fußgängerkollisionswarnung
  • Spurhaltewarnung
  • Abstandsüberwachung und –Warnung
  • Geschwindigkeitsbegrenzungsanzeige
  • Ein an der Windschutzscheibe befestigter Sensor mit dem Mobileye SeeQ2® zur Bildverarbeitung
  • Hoch qualitative Audiotöne als Warnsignale während der Fahrt
  • Benutzerdefinierter Eye WatchTM Display mit Kontrolleinheit, um Warnungen unverzüglich an den Fahrer weiterzuleiten
  • Alternativ oder zusätzlich für die Audiowarnung gibt es eine Vibrationseinheit, die am Lenkrad oder unter dem Fahrersitz befestigt werden kann.
  • Enhancement-Box, die mit der Fahrzeugelektronik verbunden wird, um das Radio bei Audiowarnungen stumm zu schalten und die Bremslichter bei einer frontalen Bremsung aufleuchten zu lassen